Agentur Login


Agentur-ID

Passwort


Russisch Italy Spain France English Deutsch

FAQ

Muss ich die Trabi-Safari reservieren?

Für die Garantie deiner Teilnahme musst du verbindlich reservieren.

Was ist die Mindestteilnehmerzahl?

1 Person in einem Trabi.

Kann die Buchung spontan vor Ort erfolgen?

Ja! Besuche uns an den Startpunkten und kaufe dein Ticket direkt. Öffnungszeiten Berlin: Montag - Sonntag von 10:00 - 17:00 Uhr. Öffnungszeiten Dresden: Montag - Freitag von 10:00 - 17:00 Uhr 

Kann ich meine Reservierung ändern?

Du kannst deine Buchung ändern. Dies gilt aber NICHT mehr für den gleichen Tag der gebuchten Trabi-Safari. Für eine Umbuchung bzw. Änderung wird eine Gebühr von 15,00 Euro erhoben. Bitte teile uns deinen Umbuchungswunsch per Email oder telefonisch mit.

Kann ich meine Reservierung kostenfrei stornieren?

Nein. Eine Stornierung kann bis 72 Stunden vor dem vereinbarten Termin erfolgen. ANFALLENDE GEBÜHREN: 8% des Gesamtpreises. Nach 72 Stunden vor Termin wird der volle Preis berechnet.

Dürfen Kinder an der Trabi-Safari teilnehmen?

Ja, Kinder sind bei uns in Begleitung einer erwachsenen Person herzlich willkommen. Erforderliche Kindersitze können von uns nicht gestellt werden und sind vom Gast selbst mitzubringen. Kindersitze werden auf dem Beifahrersitz angebracht, da auf den Rücksitzen keine Sicherheitsgurte vorhanden sind. Nehmen Kleinkinder an einer Trabi-Safari teil, so ist von der Buchung eines Cabrios aus Sicherheitsgründen abzusehen. Cabrios haben keine Dreipunktgurte sondern nur Hüftgurte.

 

Wie erfolgt die Bezahlung?

Die Bezahlung erfolgt mit der Buchung. Du kannst per Sofortüberweisung, Kreditkarte (Visa, Master oder Amex) oder PayPal bezahlen. In unseren Geschäftsstellen kannst du beim Direktkauf eines Tickets in bar oder mit Karte (maestro, Visa, Master oder Amex) bezahlen.

Wer darf den Trabi fahren?

Jeder der einen gültigen Führerschein besitzt und mindestens 18 Jahre alt ist. Wir empfehlen eine gewisse Fahrpraxis für sicheres Fahren in der Großstadt. Trabi fahren ist nicht schwer, aber dennoch eine kleine Herausforderung.

An welchen Tagen findet die Trabi-Safari statt?

Die Trabi-Safari findet täglich nach Verfügbarkeit statt - von Januar bis Dezember, von Montag bis Sonntag, egal ob Regen, Schnee oder Sonnenschein. Ausnahmen: 01. Januar und 24. Dezember

Ist es möglich, eine andere Route als angeboten zu reservieren?

Gern kannst du dir ein Angebot für eine "Exklusivtour" mit einer von dir gewünschten Route erstellen lassen.

Benötige ich einen internationalen Führerschein?

Ein nationaler Führerschein deines Landes ist ausreichend. Wichtig: ein Führerschein für manuelle Gangschaltung! Unsere Trabis haben kein Automatik-Getriebe.

Sitze bzw. fahre ich allein im Trabi?

Ja, du hast deinen Trabi für dich. Es werden keine weiteren Gäste in dem von dir gebuchten Trabi sitzen. Du fährst in einem von uns angeführten Konvoi. In den anderen Trabis sitzen weitere Teilnehmer.

Bekomme ich eine Einweisung ins Trabi fahren?

Selbstverständlich erhalten alle Teilnehmer vor Beginn der Tour eine technische Einweisung in die Raffinessen des Trabis. Dabei sitzt du schon selbst hinterm Steuer. Vor Abfahrt unterschreibst du eine Einverständniserklärung, in welcher du alle Regeln und Bedingungen der Trabi-Safari akzeptierst.

Gibt es einen Nachlass für Studenten oder Rentner?

Nein.

Was ist alles im Preis enthalten?

Gästeführer, Benzin, Freikilometer, Trabi-Führerschein, Technik zur Sprachübertragung, Haftpflichtversicherung und Vollkaskoversicherung mit 300,00 Euro Selbstbeteiligung pro Schadensfall

Gibt es einen Nachlass für Kinder?

Kinder/ Jugendliche bis einschließlich 17 Jahre fahren kostenfrei im Trabi ihrer erwachsenen Begleitpersonen mit. Alle Teilnehmer ab 18 Jahre zahlen den regulären Preis. Entsprechende Kindersitze können nicht gestellt werden und sind vom Gast selbst mitzubringen. Kindersitze werden auf dem Beifahrersitz angebracht, da auf den Rücksitzen keine Sicherheitsgurte vorhanden sind. Nehmen Kleinkinder an einer Trabi-Safari teil, so ist von der Buchung eines Cabrios aus Sicherheitsgründen abzusehen. Cabrios haben keine Dreipunktgurte sondern nur Hüftgurte.

Wie lange ist ein Gutschein gültig?

Ein von uns ausgestellter Gutschein hat eine Gültigkeit von 3 Jahren. Nach Ablauf von 3 Jahren kann der Gutschein nicht mehr eingelöst werden. Gutscheine für die Trabi-Safari von anderen Anbietern oder Ausstellern haben die Gültigkeitsdauer aufgedruckt.

In welchen Sprachen werden die Touren durchgeführt?

Unsere öffentlichen Touren werden in den Sprachen Deutsch und Englisch durchgeführt. Weitere Sprachen sind auf Anfrage und Prüfung der Verfügbarkeit möglich. Für "Exklusivtouren", die individuell organisiert werden, buchen wir Gästeführer gern in deiner Wunschsprache.

Kann ich mir meinen Wunschtrabi aussuchen? Gibt es Preisunterschiede zwischen den Modellen?

Bei Eingabe der Reservierung kannst du deinen Wunschtrabi angeben. Der Preis ist für alle Modelle gleich und richtet sich stets nach der Anzahl der teilnehmenden Personen.

Ich möchte ein Trabi-Cabrio buchen. Was passiert mit meiner Buchung wenn es regnet?

Sollte am Tag deiner Trabi-Safari das Wetter nicht mitspielen, bleibt die Reservierung trotzdem bestehen. Wir bereiten dann automatisch einen geschlossenen Trabi für dich vor.

Sind Fahrerwechsel möglich?

Wir legen während der Trabi-Safari regulär 1-2 kurze Stopps ein, so dass die Fahrer gewechselt werden können. Sprich uns vor Start einfach noch einmal darauf an.

Wie funktioniert die Gangschaltung beim Trabi?

Der Trabant hat eine sogenannte 4-Gang-Revolverschaltung. Der Ganghebel befindet sich unterhalb des Lenkrads und die Gänge werden durch herausziehen bzw. hineinschieben des Hebels geschaltet. Das klingt kompliziert und ist speziell, aber bei unserer kurzen technischen Einweisung wirst du in wenigen Minuten mit deinem Trabi vertraut gemacht und bist startklar. Go Trabi Go!

Sind die Trabis und die Insassen versichert?

Alle Trabis sind durch eine Haftpflicht- und Vollkaskoversicherung (inkl. Personen- und Sachschäden) versichert.

Wie hoch ist die Selbstbeteiligung im Schadensfall?

Verschuldest du den Unfall selbst, so beträgt die Selbstbeteiligung 300 Euro. Diese ist nur im Schadensfall zu zahlen. Eine Kaution vorab wird nicht verlangt. Die Schadensregulierung übernimmt die Versicherung.

Wie viele Personen passen in einen Trabi?

Ein Trabant 601 ist für maximal 4 Personen mit einer Belastung bis 350 kg zugelassen.

Kann ich neben den Trabis auch noch andere Dinge buchen?

Wir bieten zu unserer Trabi-Safari noch eine Vielzahl an Sachen an, die deine Tour ergänzen können z. B. Verköstigungen, Souvenirs, Fotograf. Sprich uns einfach vorab drauf an (Email, Telefon)!

„An absolute Must Do when you visit Berlin!“
New York Times

„Echt ostalgische Stadtrundfahrten“
Wiener Zeitung

„It´s brilliant fun.“
The Sunday Times

„Diese Tour ist ein Heidenspaß.“
Tagesspiegel